Corona Regeln

ab 20.11. bis voraussichtlich 03.12. gilt für uns als Verein:

  • 2G für Veranstaltungen und sportliche Aktivitäten im Innenbereich
  • 3G für Veranstaltungen im Außenbereich

wobei ich das so lese, dass unter Veranstaltungen offizielle Termine wie z.B. Weihnachtsmärkte, Partys bzw. auch so was wie unsere vor 2 Wochen stattgefundene Sportler, Jubilarehrung zählen.

Der Sportbetrieb kann also weiterhin ohne Einschränkungen stattfinden.

Viele Grüße

Jörg.

Nikolausfeier Kinder abgesagt

Aufgrund der aktuellen Corona Lage und der Maßnahmen der Saarländischen Landesregierung wird die Veranstaltung Nikolaus für Kinder leider abgesagt.

Nikolauspaddlen an 2 Terminen

Nikolauspaddlen an 2 Terminen

Es gibt dieses Jahr zwei mal Nikolauspaddeln

von den Kanu Wanderern zum SKC

 

Nikolausfahrt des SKB von Merzig bis Mettlach am 12.12.21.

Im Mettlacher Bootshaus gibt es eine deftige Gulaschsuppe und auch der Nikolaus wird den „braven“ Paddlern ein kleines Präsent überreichen (Info siehe Anhang).

Wir werden den SKC-Bus mit Bootshänger einsetzen.

Wir würden uns freuen, wenn alle Veranstaltungen gut besucht würden. Paddeln im Dezember ist mit entsprechender Kleidung kein Problem. Wenn wir mal im Boot sitzen, ist Wetter fast egal.

In dieser Jahreszeit wird eine Schwimmweste dringend empfohlen.

 

Clubabend Freitags

Clubabend Freitags

Ab sofort findet freitags ab 19 Uhr wieder der allseits beliebte Clubabend für Mitglieder, Freunde, Gäste und Gönner des SKC nach den derzeit gültigen Hygieneregeln statt.

Neue Kanu-Slalom-Strecke im Saarbrücker Osthafen fertiggestellt

Im städtischen Teil des Saarbrücker Osthafens hat der Polizeisportverein Saar e.V eine Slalom-Trainingsstrecke für die Kanuten der Saarbrücker Vereine gebaut. Oberbürgermeister Uwe Conradt hat uns bei diesem Projekt von Beginn an unterstützt.

Die EnergieSaarLorLux förderte dieses Projekt mit einer Spende.

Die Arbeiten wurden begleitet vom Trainer am Bundesstützpunkt Jörg Blees, der Saarlandmeisterin Franziska Granzow, sowie vom Grünamt und Liegenschaftsamt der Landeshauptstadt.

Das Projekt, das den Sport in Saarbrücken mit der Kultur im Osthafen verbindet, zeigt, dass ehrenamtliches Engagement von den Verantwortlichen gerne unterstützt wird. Es hat auch bewiesen, dass die städtische Verwaltung für das Ehrenamt auf kurzem Weg erreichbar ist.

Besonderer Dank gilt den Initiatoren des Projekts vom Polizeisportverein Saar e.V. Markus Bauer, Werner Müller, Horst Gouverneur und Rudolf, die auch tatkräftig geholfen und geplant hatten.

Die Strecke wird am Samstag 2. Oktober 2021 um 15.00 Uhr mit den Offenen Saarbrücker Stadtmeisterschafften offiziell eröffnet.

Aufräumtag beim SKC Samstag, den 6.11.2021 ab 9.00 Uhr

Es ist mal wieder so weit. Wir wollen am Samstag, den 6.11.2021 unser Bootshaus und natürlich auch den Außenbereich aufräumen. Bitte merkt den Termin vor, da wir mit vielen Helfern und Helferinnen um so schneller fertig sein werden. Dein SKC braucht Dich.

Sportlerehrung am 5.11 20:00 im SKC

Freitag den 5.11.2021 Bootshaus

Der Vorstand hat sich beschlossen am 5.11.2021 die erfolgreichen Sportler und verdiente Mitglieder zu ehren. Um 20.00 Uhr wollen wir anfangen.

Eine Stunde vorher, also 19.00 Uhr, wollen wir in der Wanderhalle noch die neuen Boote des SKC und seiner Mitglieder taufen.

Wie beim SKC üblich, wird auch für die Verpflegung gesorgt.

Damit wir die Sportlerehrung vorbereiten müssen, bitten wir um die Teilnehmer sich unbedingt bis 27.10.2021  per Mail anzumelden, oder sich in die Teilnehmerliste im Bootshaus einzutragen. Wir erwarten eine rege Teilnahme, damit die zu Ehrenden in einem entsprechenden Rahmen geehrt werden können.

 

Boote im Bootshaus

Im letzten „ahoi“ wurde über viele „Bootswaisen“ und Boote berichtet, welche immer noch nicht mit Namen und Telefonnummer der Eigner versehen sind. Leider hat sich hier nichts geändert. An unserem Aufräumtag werden alle Boote ohne Eigneranschrift ihren Lagerplatz verlieren.

Diese Boote müssen wir als Bootswaise ansehen, welche an weniger zugänglichen Plätzen gelagert werden, oder sogar entsorgt werden. Bitte hat für die wirklich strikte Maßnahme Verständnis, denn die vielen Bitten haben bis zur Stunde nicht gefruchtet.

Nach der Veröffentlichung im letzten „ahoi“ hat ein Mitglied eines seiner Boote, welches er nicht mehr fahren wird, dem SKC zur Verfügung gestellt. Danke hierfür. Vielleicht finden sich nach diesem Aufruf Mitglieder, welche ihr Boot dem SKC zur Verfügung stellen wollen. Wir werden diese Bootsspenden bei einem im Frühjahr stattfindenden Bootsbasar anbieten und vom Erlös neues Bootsmaterial kaufen.

Auch hatten wir um Spenden und um einen freiwilligen Beitrag für die Bootseinlagerung gebeten.

Wir haben zwei Großspenden (4 stellig) erhalten und bedanken uns bei den Gönnern noch einmal recht herzlich für die wirklich großzügigen Spenden. Auch zahlen vier Mitglieder ab 2022 einen freiwilligen Beitrag für die Bootseinlagerung.

Sport und Fitness im Wintertraining

Trainingszeit montags von 18.30 bis 19.45 Uhr.

Der SKC hat montags von 18.30 Uhr bis 19.45 Uhr die Mehrzweckhalle in St. Arnual in den Wintermonaten gemietet. Das Training wird von einem qualifizierten Trainer, unserem Udo Vater, geleitet.

Leider sind in diesem Jahr immer weniger Mitglieder zum Montagstraining erschienen. Gerade in den kalten Monaten können wir unseren Kanusport nicht im gewohntem Umfang ausüben und das Montagstraining hilft auch im Winterhalbjahr fit zu bleiben. Wir haben die Hallenzeit und müssen diese auch nutzen, da ansonsten die Stadt wegen zu wenigen Teilnehmern die Zeit an andere Vereine vergeben wird.

Also liebe SKC`ler, auf geht’s ! Udo freut sich ab 4. Oktober viele Teilnehmer zum Montagstraining begrüßen zu können.